Thema Literatur
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Bild-24611

Der sprachgesteuerte Lift

23. Dezember 2014 von

Als meine Abteilung in ein neues Großraumbüro umziehen sollte, baten mich die Manager, einen Sitzplan auszuarbeiten. Man gab mir ein großes Blatt Millimeterpapier, und ich zeichnete kleine Kästchen in Gitterformation darauf und schrieb einen Namen in jedes Kästchen. Jedes Kästchen war ein Schreibtisch und jeder Name eine Person. » mehr

Themen: Literatur · Webdesign + Programmierung

Bild-23912

Digital-Verleger Muders: „E-Books werden den ganzen Markt der Taschenbücher abdecken“

9. September 2014 von · 3 Kommentare

Text-E-Books verkaufen sich um ein vielfaches besser als Multimedia-Titel und die größten Hemmnisse des E-Book-Markts sind die Vielzahl der Dateiformate und der Kopierschutz – sagt der Bremer Friedel Muders, Gründer und Geschäftsführer des Verlags Fuego. Im Interview mit iRights.info legt er Verkaufszahlen und -erlöse offen, erläutert Produktionsprozesse und spricht über die Zukunft des E-Book-Marktes.  » mehr

Themen: Bücher · E-Books + Hörbücher · Literatur · Musik + MP3 · Urheberrecht

Bild-23429

Christiane Frohmann: „Digitales Publizieren sollte sich von der klassischen Buchkultur emanzipieren“

19. Juni 2014 von Valie Djordjevic · 2 Kommentare

Die E-Book-Verlegerin Christiane Frohmann spricht im iRights.info-Interview darüber, wie Buchmetaphern die Entwicklung bei E-Books behindern, was die „Electric Book Fair“ bezweckt und weshalb sie auch dann für ein Recht auf Remix ist, wenn jeder mit den Inhalten herumstümpern dürfte. » mehr

Themen: Autor + Text · E-Books + Hörbücher · Literatur · Netzkulturen

Bild-22423

Digitale Literatur: Das Werk bleibt

25. März 2014 von Valie Djordjevic und Susanna Ott · 1 Kommentar

Macht Google die ultimative avantgardistische Poesie? Von diesen und weiteren Fragen handelte der Kongress „Literatur Digital“. Autoren und Wissenschaftler untersuchten, was die digitale Welt für die Literatur bringt. » mehr

Themen: Autor + Text · E-Books + Hörbücher · Literatur

Bild-21552

LG München: Online-Buchhändler dürfen auch kleine Ausschnitte von Rezensionen nicht ohne Erlaubnis nutzen

13. Februar 2014 von

Für die Übernahme von Ausschnitten einer Zeitungs-Rezension zur Bewerbung eines Buches auf ihrer Website müssen Online-Buchhändler bei den Zeitungsverlagen um Erlaubnis fragen. Das entschied gestern das Landgericht München im Streit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung gegen den Online-Händler buch.de. Das Urteil könnte in die Buchbranche und darüber hinaus wirken. » mehr

Themen: Autor + Text · Bücher · Literatur · Politik + Recht · Urheberrecht · Zitat + Plagiat

Bild-21149

Mit Kreativität gegen das digitale Misstrauen

17. Januar 2014 von Valie Djordjevic

„Netzkultur – Die stumme Masse“ ist nur eines von mehreren Events, die in Berlin zum Thema Netz in nächster Zeit stattfinden. Wir haben die Kuratorin Nikola Richter über die Hintergründe befragt. » mehr

Themen: Literatur · Netzkulturen · Politik + Recht · Sampling + Remix · Veranstaltungshinweise

Bild-21005

„Geistiges Eigentum“ – Schutz oder Hindernis? Workshop in Essen

10. Januar 2014 von

„Heute sind immer mehr Autoren, Bibliothekare, Verlage und nicht zuletzt auch Wissenschaftler mit dem Problem konfrontiert, dass der bestehende Schutz des ‚geistigen Eigentums’ und die verschiedenen neuen Vertragsvarianten ihre digitale Textproduktion und -distribution eher behindern als schützen.“ So die These des Workshops „Nach dem geistigen Eigentum? Digitale Literatur, die Literaturwissenschaft und das Immaterialgüterrecht“, der heute in Essen stattfindet. » mehr

Themen: Gesellschaft + Kunst · In eigener Sache · Literatur · Netzkulturen · Politik + Recht · Veranstaltungshinweise · Wissen + Open Access

Teaserbild

Die zynischsten, räuberischsten, raffgierigsten Copyright-Regelungen des Universums

6. November 2013 von Valie Djordjevic · 3 Kommentare

Im Interview erzählt Science-Fiction-Autor und Listen.com-Gründer Rob Reid, wie er auf die Idee kam, einen Roman über Copyright und Aliens zu schreiben. Was ist das Problem mit den Urheberrechten auf der Erde, und wie können Kreative Geld verdienen?  » mehr

Themen: Bücher · Literatur · Musik + MP3 · Politik + Recht · Urheberrecht

Bild-18422

Christoph Kappes über Sobooks: „Eine bessere Tiefe der Interaktion direkt im Buch”

9. Oktober 2013 von

Heute geht Sobooks an den Start: ein neues Online-Portal für elektronische Bücher. Es will gleichzeitig Vertriebs- und Leseplattform sein, „Social Reading“ ist direkt in die Bücher integriert. Hinter Sobooks stehen die Internet-Berater und Blogger Sascha Lobo und Christoph Kappes. Kurz vor der Premiere sprachen wir mit Christoph Kappes. » mehr

Themen: Autor + Text · Bücher · Cloud · E-Books + Hörbücher · Literatur · Ökonomie