Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Arne Semsrott
Bild-28360

Informationsfreiheit: Bitte nicht in meinem Garten

13. Januar 2017 von Arne Semsrott · 2 Kommentare

Transparenzgesetze und weitere Reformen könnten den Zugang zu Informationen bei öffentlichen Stellen in Deutschland verbessern. Doch informationsunwillige Behörden lauern auf neue Schlupflöcher, um Ausnahmen für sich selbst zu schaffen, schreibt Arne Semsrott. » mehr

Themen: Politik + Recht

Bild-28163

Neues Archivgesetz: Die Akten bleiben geschlossen

11. November 2016 von Arne Semsrott

Die Bundesregierung will das Bundesarchiv fit für das digitale Zeitalter machen. Doch das neue Bundesarchivgesetz würde den Zugang zu Informationen an entscheidenden Stellen verschlechtern.  » mehr

Themen: Museen + Archive · Politik + Recht

Bild-27827

Gebühren für Anfragen: Teure Informationsfreiheit

1. September 2016 von Arne Semsrott

Wenn Bürger oder Journalisten Informationen von öffentlichen Stellen erfragen, werden oft hohe Gebühren verlangt. Dadurch werden sie abgeschreckt, ihre Rechte wahrzunehmen. Das sollte sich ändern. » mehr

Themen: Politik + Recht

Bild-27650

Der Weg zum Wissen in sechs Schritten

7. Juli 2016 von Arne Semsrott · 2 Kommentare

Das Informationsfreiheitsgesetz ermöglicht es jedem, Informationen vom Staat zu erfragen und Daten der Verwaltung zu bekommen. Trotzdem wird es kaum genutzt. Eine Anleitung von Arne Semsrott. » mehr

Themen: Grundwissen · Politik + Recht

Bild-27602

Andrea Voßhoff, Beauftragte für Datenschutz und Gedöns

27. Juni 2016 von Arne Semsrott

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz ist seit vielen Jahren gleichzeitig Beauftragte für Informationsfreiheit. Inzwischen zeigt sich: Die Doppelfunktion könnte ein Grund dafür sein, dass es in dem Bereich nicht vorangeht. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Politik + Recht