• Alle
  • Grundwissen
  • Video
UB_HU_Berlin_Titzenthaler_1929_PD

Zum Start ins Neue Jahr

Tag der Gemeinfreiheit 2022: Bei welchen Werken seit 1. Januar das Urheberrecht erloschen ist

5. Januar 2022 von

Filme, Musikstücke, Bilder und Texte von Urheber*innen, die im Jahr 1951 gestorben sind, sind seit dem 1. Januar 2022 in die Gemeinfreiheit beziehungsweise Public Domain übergegangen. Sie können fortan frei genutzt, bearbeitet und veröffentlicht werden. Mit dabei sind unter anderem Wittgenstein und Pu der Bär. » mehr

Themen: Bildung + OER · Gesellschaft + Kunst · Urheberrecht

Mixed Bouquet

Open Educational Resources

Gemischte Materialien: Wie man mit unterschiedlich lizenzierten Inhalten umgeht

17. Dezember 2021 von

In manchen Situationen steht man vor der Frage, wie sich gemischte – also OER- und Nicht-OER-Materialien – miteinander kombinieren lassen. Wie sich die Lizenzbedingungen zueinander verhalten und wie der License Chooser unterstützen kann, das erklärt Maya El-Auwad. » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Grundwissen · Urheberrecht

Screenshot 2021-12-14 at 09-51-19 Open Access Policy der Kulturerbe-Einrichtungen - OA-Policy_Kulturerbe_Hessen_2021-12-08 [...]

Blog

„So offen wie möglich“ – Open Access Policy der Kulturerbe-Einrichtungen in Hessen veröffentlicht

14. Dezember 2021 von · 2 Kommentare

Hessen verfügt über eine reiche Landschaft an kulturellen Einrichtungen. Diese sollen digitaler und freier zugänglich werden: Eine Open Access Policy gibt mit Handlungsempfehlungen den Weg vor. Das Papier ist unter Mitarbeit von iRights.info-Mitglied Paul Klimpel entstanden. » mehr

Themen: Bildung + OER · Gesellschaft + Kunst · Wissen + Open Access · Wissenschaft

COVID-19 vaccination center, fair grounds Cologne, test run

Pandemie und Patente

Aussetzen von Impfstoffpatenten als Innovationskiller? Nicht so schnell!

10. Dezember 2021 von · 1 Kommentar

Angesichts der globalen Corona-Pandemie ist eine Diskussion über den Sinn rigider Patente für Impfstoffe entbrannt. Eigentlich sollen Patente Innovationen in der Arzneimittelherstellung ankurbeln. Gleichzeitig scheinen sie einer effektiven Bekämpfung der Seuche im Weg zu stehen. Leonhard Dobusch plädiert in seiner Analyse für mehr Mut in der Freigabe. » mehr

Themen: Politik + Recht · Software + Open Source · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Matt_Jiggins_Kasse_CC_BY_2.0

Schwerpunkt Verwertungsgesellschaften

Wofür die 13 deutschen Verwertungsgesellschaften zuständig sind und wieviel Geld sie verwalten

9. Dezember 2021 von

Große Verwertungsgesellschaften wie GEMA oder VG Wort sind allgemein bekannt. Doch wer hat schon mal von GÜFA, TWF oder GWVR gehört? Und weiß sogar, wieviel Geld sie jedes Jahr eintreiben und ausschütten? Und wofür? Ein Blick in die Geschäftsberichte der 13 deutschen Verwertungsgellschaften verrät es. » mehr

Themen: Arbeit + Kreativwirtschaft · Urheberrecht · verwandte Schutzrechte

UNESCO_Open_Science

Offene Wissenschaft und Open Educational Resources

UNESCO verabschiedet Grundsatzpapier für Open Science – OERcamp.global vom 9. bis 11. Dezember

7. Dezember 2021 von

Die UNESCO legt eine Erklärung vor, in der sich die Mitgliedstaaten dazu verpflichten, die Maßgaben offener Wissenschaft zu fördern und Hürden internationaler Zusammenarbeit abzubauen. Passend dazu findet in Kürze das OERcamp.global statt, ein zweitägiges Festival rund um offene Lehrmaterialien. » mehr

Themen: Bildung + OER · Veranstaltungshinweise · Wissen + Open Access

Screenshot_Knowledge_Unlatched

Akademisches Verlagswesen

Großverlag Wiley übernimmt Open-Access-Vermittler Knowledge Unlatched

3. Dezember 2021 von

Der US-amerikanische Wissenschaftsverlag Wiley kauft den Open-Access-Vermittlungsdienst Knowledge Unlatched. Die Übernahme steht für einen größeren Trend: Großverlage versuchen zunehmend, Open Access zu kommerzialisieren und neue Geschäftsfelder zu entwickeln. » mehr

Themen: Urheberrecht · Veranstaltungshinweise · Wissen + Open Access

Tim_Reckmann_Register_CC_BY_2.0

Schwerpunkt Verwertungsgesellschaften

Wie eine Verwertungsgesellschaft funktioniert

1. Dezember 2021 von

Verwertungsgesellschaften sind Organisationen, die im Namen ihrer Mitglieder Urheberrechte vertreten, Vergütungen für Werknutzungen einsammeln und nach bestimmten Schlüsseln an die Urheber*innen ausschütten. Wie das genau abläuft und aus welchen Quellen die Vergütungen kommen, erklärt dieser Text. » mehr

Themen: Arbeit + Kreativwirtschaft · Grundwissen · Urheberrecht

Shopping_Carts

Podiumsdiskussion am 9. Dezember 2021

Open Access und Datentracking: Wie weit ist die Kommerzialisierung von Offener Wissenschaft?

25. November 2021 von · 1 Kommentar

Offen, transparent und nachnutzbar – so sieht Open Science im Idealfall aus. Kommerzielle Großverlage hingegen wollen Geld verdienen. Sie tun dies zunehmend mit digitalem Tracking von Forscher*innen und hohen Publikationsgebühren. Wie groß die Probleme sind und welche Lösungen nötig werden, will eine Podiumsdiskussion an der Freien Universität klären. » mehr

Themen: Allgemein · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Mona_Lisa_Collage-Incase-CC_BY_2.0

Urheberrecht

Was eine „Bearbeitung“ ist und in welchen Fällen es ohne Zustimmung der Urheber*innen geht

23. November 2021 von

Wer sich mit Urheberrecht oder Lizenzen beschäftigt, stößt immer wieder auf die „Bearbeitung“. Dieser Text erklärt anhand typischer Fälle, was unter dem Begriff zu verstehen ist. Außerdem werden zustimmungsfreie Nutzungsmöglichkeiten vorgestellt, die das Urheberrecht selbst bietet. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Urheberrecht