• Alle
  • Grundwissen
  • Video
Maja Smoltczyk © BlnBDI_1200

Interview

Berliner Datenschutzbeauftragte Maja Smoltczyk: „Die digitale Eigenständigkeit Europas ist das Gebot der Stunde.”

21. Juni 2021 von

Die Pandemie beschleunigt die Digitalisierung Deutschlands – und wirft datenschutzrechtlich viele neue Fragen auf. Maja Smoltczyk, Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, erklärt, wie Digitalisierung und Datenschutz Hand in Hand gehen können, welche Herausforderungen in den nächsten Jahren anstehen und warum sie sich nicht scheut, große Unternehmen in den Fokus zu nehmen. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Verbraucherschutz

Screenshot FAQ - CC Germany

Offene Lizenzen

Creative Commons-FAQs auf Deutsch verfügbar

16. Juni 2021 von

Creative Commons bietet seit kurzem eine umfangreiche deutsche Hilfeseite an. Diese liefert Antworten auf oft gestellte Fragen rund um CC und hilft allen, die konkrete Anliegen zu den offenen Lizenzen haben. Auch aktuelle Fragen mit CC-Bezug, etwa zu Datenbanken und Künstlicher Intelligenz (KI), werden behandelt. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Urheberrecht · Wissenschaft

Alex_B_CC-BY-SA-2.0

Blog

Webinar am 22.6.: „Rechtliche Dimensionen bei der betrieblichen Nutzung Künstlicher Intelligenz“

10. Juni 2021 von

Setzen Unternehmen Künstliche Intelligenz ein, ergeben sich nicht nur technische, sondern auch rechtliche Fragen. Zum Beispiel, welche personenbezogenen Daten verarbeitet werden dürfen oder wem die Ergebnisse der KI gehören. Ein Webinar mit den iRights.Law-Anwälten Per Christiansen und Till Kreutzer bespricht und klärt Fragen zu KI in Unternehmen. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Software + Open Source

Vicoria_Library_Chee_Hong_CC-BY_2.0

Tracking im Internet

Wenn Wissenschaftsverlage zu Datenkraken werden

8. Juni 2021 von

Daten zu sammeln und zu handeln ist ein weit verbreitetes Geschäftsmodell im Internet. Auch große Wissenschaftsverlage haben das Geschäft mit den Daten für sich entdeckt und erstellen umfassende Profile von Personen, die ihre Webseiten besuchen. Wissenschaftler*innen und Forschungsgemeinschaften sehen die Wissenschaftsfreiheit in Gefahr. » mehr

Themen: Politik + Recht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

NFDI4C_Communities

Blog

Programm und Anmeldung: Symposium „Urheberrecht“ von NFDI4Culture am 10. Juni

4. Juni 2021 von

Ein eintägiges Symposium der Initiative NFDI4Culture nimmt die aktuelle Urheberrechtsreform in den Blick. Die Veranstaltung fragt, wie sich die Arbeit mit Forschungsdaten von kulturellen Objekten derzeit gestaltet, welche Rolle das Urheberrecht spielt und wie sich die Situation verbessern lässt. » mehr

Themen: Gesellschaft + Kunst · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Veranstaltungshinweise · Wissen + Open Access · Wissenschaft

YouTube_blocked_Germany_GEMA_de

Interview

YouTube vs. GEMA: Philip Stade über Musik und Urheberrecht im digitalen Kapitalismus

3. Juni 2021 von

Kürzlich beschloss der Bundestag mit der umstrittenen Reform des Urheberrechts eine stärkere Regulierung von Online-Plattformen. Bereits 2009 begann mit dem Konflikt zwischen YouTube und der GEMA eine ähnliche Kontroverse, die sich über Jahre hinweg zog. Philip Stade hat den Fall aufgearbeitet und analysiert, mit welchen Strategien beide Parteien ins Feld zogen. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · Youtube + Video

platform_490

Bilder suchen und finden

Wikimedia testet neue Plattform für die Verwendung frei lizenzierter Bilder

31. Mai 2021 von

Wer eigene oder fremde Bilder unter freien Lizenzen verwenden möchte, muss mitunter komplexe Lizenzhinweise beachten. Wikimedia Deutschland will das ändern: Mit dem neuen Projekt „Curated Commons“ soll es leichter werden, Bilder unter freier Lizenz im Internet zu finden und zu nutzen. Die Plattform wird derzeit getestet. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Fotos + Grafiken · Open Data

Cover1

Blog

„Rechtsfragen bei Open Science“: Leitfaden in zweiter Auflage erschienen

27. Mai 2021 von

Die eigene wissenschaftliche Arbeit offen nachnutzbar und frei zugänglich veröffentlichen – wie das geht und welche Vorteile die Offenheit mit sich bringt, das erklärt der Leitfaden „Rechtsfragen bei Open Science“. Dieser steht nun in zweiter Auflage als Open-Access-Publikation zur Verfügung. » mehr

Themen: Bildung + OER · In eigener Sache · Urheberrecht · Wissen + Open Access · Wissenschaft

Public Domain

Wochenrückblick

EU-Parlament stimmt für temporäre Aussetzung von Covid-19-Patenten

25. Mai 2021 von

Das EU-Parlament stimmt für eine zeitweise Aussetzung von Patentansprüchen für Covid-19-Impfstoffe. Der Bundestag beschließt neue Regelungen für Cookies. Der netzpolitische Rückblick der letzten Woche. » mehr

Themen: Politik + Recht · Wissen + Open Access

bundestag-reichstag-kuppel

Umsetzung der EU-Richtlinie

Bundestag beschließt Reform des Urheberrechts

21. Mai 2021 von · 2 Kommentare

Seit Jahren wird um eine Reform des Urheberrechts gestritten – nun hat der Bundestag grünes Licht gegeben. Weitreichende Änderungen im Vergleich zum Regierungsentwurf enthält die Gesetzesreform nicht mehr: Der Upload-Filter wird praktisch Realität. Schrankennutzungen für Nutzer*innen werden vereinfacht, Bildungs- und Forschungsschranken entfristet. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform