• Alle
  • Grundwissen
  • Video
Bild-28874

Offene Daten: Lizenz-Wildwuchs bei öffentlichen Stellen

18. Dezember 2017 von · 2 Kommentare

Regierungen und andere öffentliche Einrichtungen stellen zwar viele Informationen und Daten bereit, uneinheitliche Lizenzen schrecken jedoch oft davon ab, sie weiter zu verwenden. Zu diesem Befund kommt ein Bericht der Organisation Open Knowledge International, welche sich der Förderung von offenem Wissen widmet. » mehr

Themen: Creative Commons + Lizenzen · Politik + Recht · Urheberrecht

Bild-28866

Website annasleben.de informiert über Künstliche Intelligenz und Algorithmen im Alltag

11. Dezember 2017 von · 2 Kommentare

In eigener Sache: iRights e.V. hat ein neues Infoangebot gestartet. „ANNA – Das vernetzte Leben“ erzählt und informiert darüber, wie Künstliche Intelligenz und Algorithmen den Alltag prägen. » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · In eigener Sache · Verbraucherschutz

Bild-28854

Neu aufgelegt: Rechtsratgeber zum Digitalisieren in Museen, Archiven und Bibliotheken

1. Dezember 2017 von · 2 Kommentare

In eigener Sache: Über die rechtlichen Rahmenbedingungen bei Digitalisierungsprojekten von Museen, Archiven und Bibliotheken informiert eine Broschüre. Die vierte, überarbeitete Auflage behandelt auch die jüngsten Gesetzesreformen am Urheberrecht. » mehr

Themen: Bildung + OER · In eigener Sache · Museen + Archive · Wissen + Open Access

Bild-28842

Neue Version: Leitfaden zu Rechtsfragen bei E-Learning und Lehre

24. November 2017 von

In eigener Sache: Über Rechtsfragen in der Bildung, Wissenschaft und Lehre informiert ein Leitfaden zum E-Learning. Die jetzt veröffentlichte neue Fassung berücksichtigt auch die neuen, ab März 2018 geltenden Regelungen des Urheberrechts. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Autor + Text · Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Grundwissen · Wissen + Open Access · Zitat + Plagiat

Bild-28833

Datenpolitik jenseits von Datenschutz

17. November 2017 von Julia Manske, Tobias Knobloch

Der klassische Datenschutz erreicht sein Ziel nicht mehr. Auch die neue EU-Grundverordnung wird das Problem allein nicht lösen. Wo kann eine Politik der Daten ansetzen, die ihre sinnvolle Nutzung ermöglicht und Individuen wie Gemeinwohl schützt? » mehr

Themen: Datenschutz + Sicherheit · Ökonomie · Politik + Recht

Bild-28830

Zusammenarbeit in Museen, Archiven, Bibliotheken: Die Konferenz „Zugang gestalten!“ zum Nachsehen

10. November 2017 von

In eigener Sache: Auf der Konferenz „Zugang gestalten!“ diskutierten Fachleute aus Museen, Archiven und Bibliotheken über Zusammenarbeit bei der Digitalisierung des Kulturguts. Videos der Konferenz sind jetzt verfügbar.

» mehr

Themen: In eigener Sache · Museen + Archive · Video · Wissen + Open Access

Bild-28826

Organisationsforscher: Förderung und Wettbewerb bei offenen Schulbüchern kombinieren

7. November 2017 von

Offene Schulbücher unter freien Lizenzen können öffentlich gefördert werden, ohne dass der Wettbewerb der Schulbuchverlage beeinträchtigt würde. Das schlussfolgert eine Studie von Organisationsforschern, die sich mit „Perspektiven von Open Educational Resources (OER)“ befasst. » mehr

Themen: Bildung + OER · Ökonomie · Politik + Recht

Bild-28814

Was ist Creative Commons Zero?

7. November 2017 von Henry Steinhau, David Pachali · 1 Kommentar

Die Freigabe „Creative Commons Zero“ ermöglicht es, offene Bildungsmaterialien so unkompliziert wie möglich zu verwenden. Was unterscheidet sie von den regulären Creative-Commons-Lizenzen, wo wird sie verwendet und was steckt rechtlich dahinter? » mehr

Themen: Bildung + OER · Creative Commons + Lizenzen · Fotos + Grafiken · Grundwissen

Bild-26932

Verfassungsgericht prüft Open-Access-Pflicht

6. November 2017 von · 5 Kommentare

Dürfen Universitäten ihre Wissenschaftler verpflichten, Aufsätze frei zugänglich zu machen? Professoren in Konstanz wollen eine Satzung ihrer Universität kippen. Nun wird das Bundesverfas­sungsgericht darüber entscheiden, ob Baden-Württemberg seinen Hochschulen Open-Access-Vorgaben machen darf. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Autor + Text · Wissen + Open Access

Bild-28816

Archivgebühren: Was gemeinfrei ist, muss gemeinfrei bleiben

3. November 2017 von Paul Klimpel, Fabian Rack · 2 Kommentare

Viele Archive verlangen „Nutzungsgebühren“ für Dokumente, die frei von Urheberrechten sind. Das ist rechtlich fragwürdig – und sollte sich ändern. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Museen + Archive · Politik + Recht