Thema Software + Open Source
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Bild-24916

Neu und doch nur Mittelmaß: Die Open-Source-Strategie der EU-Kommission

4. Mai 2015 von · 1 Kommentar

Die EU-Kommission hat eine neue Version ihrer Open-Source-Strategie vorgestellt und will freie und offene Software intern stärker berücksichtigen. Das geht in die richtige Richtung, doch die Möglichkeiten, den Bürgern in Europa die Kontrolle über ihre Computer zu geben, nutzt die Kommission auch weiterhin nicht, kommentiert Karsten Gerloff von der Free Software Foundation Europe. » mehr

Themen: Europa · Software + Open Source

Bild-25226

Warum entwickelt die C3S ein neues Spendensystem für Musik, Meik Michalke?

15. April 2015 von

Die Macher der Cultural Commons Collecting Society (C3S) arbeiten am Aufbau einer GEMA-Alternative. Nun kündigte die neue Verwertungsgesellschaft an, auch ein neues System zur Verteilung von Spenden zu entwickeln. Im iRights.info-Interview erläutert C3S-Direktor Meik Michalke, was man damit bezweckt und wie das System aussehen soll. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Software + Open Source · Ökonomie

Bild-25203

Warum Datensicherheit wichtig ist und wie man sie erreichen kann

9. April 2015 von Matthias Spielkamp, David Pachali · 1 Kommentar

Nicht jeder kann seine Daten so umfangreich schützen wie Edward Snowden, als er Dokumente aus der NSA ans Licht brachte. Doch wie die Dokumente zeigen, ist heute jeder mehr oder weniger von der Überwachung über das Internet betroffen. Wo anfangen, wenn man die eigenen Daten besser schützen will? E-Mails und Festplatten lassen sich verschlüsseln, Datenspuren im Web minimieren. » mehr

Themen: Datenschutz · Grundwissen · Politik + Recht · Software + Open Source · Technologie

Bild-22271

Whatsapp: Wie riskant ist der Messagingdienst?

23. Februar 2015 von · 15 Kommentare

Der Messenger Whatsapp machte in der Vergangenheit beständig durch Datenschutzrisiken und Sicherheitsprobleme von sich reden, dennoch gehört er zu den am weitesten verbreiteten Diensten. Trotz Nachbesserungen wie der neuen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung liefert Whatsapp weiter Anlass für Kritik. » mehr

Themen: Datenschutz · Software + Open Source · Technologie

Teaserbild

Was darf man mit Dateien aus Online-Shops machen?

2. Februar 2015 von

Wer Inhalte als digitalen Download kauft, muss drei Dinge beachten: Das Urheberrecht, die Nutzungsbedingungen der Anbieter und den immer noch verbreiteten Kopierschutz. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Ebooks + Hörbücher · Grundwissen · Klicksafe · Software + Open Source · Youtube + Video

Bild-24804

Wachstum durch Automatisierung

28. Januar 2015 von · 1 Kommentar

Die Vorstellung von Kontrolle, also der Steuerung eines externen Dritten, einer äußeren Macht, ist eine Fiktion, die wir uns vor dem Fernseher sitzend herbeifantasieren, sagt der Software- und Medien-Unternehmer Christoph Kappes im Interview. » mehr

Themen: Software + Open Source · Ökonomie

Bild-24801

„Jugend hackt“ fördert und vernetzt junge Programmierer

27. Januar 2015 von Maria Reimer · 1 Kommentar

Viele Jugendliche wollen programmieren lernen, doch Schule und Staat fördern das nicht, meint die „Jugend hackt“-Projektleiterin Maria Reimer. Sie fordert mehr Unterstützung für den technisch interessierten Nachwuchs. » mehr

Themen: Kreativwirtschaft · Software + Open Source · Webdesign + Programmierung

Bild-24749

EuGH: Fluggesellschaft darf Buchungsportal an Screen Scraping hindern

15. Januar 2015 von

Ein Buchungsportal darf Flugdaten übernehmen, wenn Schranken des Urheberrechts das erlauben. Wenn die Datenbank aber gar nicht geschützt ist, kann die Fluglinie andere dennoch per AGB daran hindern, die Daten zu übernehmen. Das entschied der Europäische Gerichtshof in einem Streit aus den Niederlanden. » mehr

Themen: Software + Open Source · Webdesign + Programmierung

Bild-24739

Verschlüsselung fürs Volk

14. Januar 2015 von Valie Djordjevic

Vor etwa zwei Jahren ging es los: Menschen mit Computern treffen sich und tauschen sich darüber aus, wie man E-Mails verschlüsselt, anonym im Internet surft, Festplatten sichert, keine Spuren hinterlässt. Es sind keine konspirativen Treffen von Terroristen oder Verschwörungstheoretikern, es ist eine Graswurzelbewegung mündiger Bürgerinnen und Bürger. » mehr

Themen: Datenschutz · Netzkulturen · Software + Open Source · Technologie

Webschau

Neue Werkzeuge sollen Urhebernennung unterstützen

Bild-24629

Auf dem diesjährigen Chaos Communication Congress hat der Entwickler Jonas Öberg einen Vortrag unter dem Titel „Attribution Revolution“ gehalten, in dem er Projekte seines Entwicklerstudios mit dem Namen „Commons Machinery“ vorstellt. Das Team um Öberg widmet sich Werkzeugen, die die Nennung von Urhebern und Lizenzbedingungen erleichtern sollen, wenn man digitale Inhalte weiternutzt. » mehr