Thema Musik + MP3
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Webschau

Infografik: Welche Creative-Commons-Lizenz wähle ich wofür?

Teaserbild

Die schwedische Stiftung „Stiftelsen för Internetinfrastruktur“ hat vor einiger Zeit eine hübsche Grafik erstellt, die Orientierung bietet, wenn man eigene Werke per Creative-Commons-Lizenz freigeben will. Lavinia Ionica vom E-Learning-Zentrum der Universität Halle-Wittenberg hat die Grafik, welche die verschiedenen Bausteine der Creative-Commons-Lizenzen vorstellt, nun ins Deutsche übersetzt. » mehr

Bild-25031

EuGH: Privatkopie-Abgabe auch bei Speicherkarten möglich

5. März 2015 von

Auf Speicherkarten bei Mobiltelefonen lassen sich Musik und andere geschützte Inhalte kopieren. Eine Urheberrechts-Abgabe darauf ist im Prinzip mit EU-Recht vereinbar, urteilt der Europäische Gerichtshof. Ob das auch für eine konkrete Regelung in Dänemark gilt, ist damit aber noch nicht gesagt. » mehr

Themen: Musik + MP3 · Politik + Recht

Bild-24989

GEMA-Alternative sucht Mitglieder

23. Februar 2015 von

Eine Alternative zur GEMA wollen die Gründer der Cultural Commons Collecting Society aufbauen – reif für das digitale Zeitalter soll sie sein, freie Lizenzen für ihre Mitglieder erlauben. Wie weit die C3S damit ist und vor welchen Mühen der Ebene sie jetzt steht, erläutert Mitgründer und Geschäftsführer Wolfgang Senges im Interview. » mehr

Themen: Kreativwirtschaft · Musik + MP3

Bild-22275

Ein Deckel mit Löchern

16. Februar 2015 von · 1 Kommentar

Die 2013 beschlossene Abmahndeckelung sollte Internetnutzer schützen: Tausende Euro für das illegale Verbreiten von Musik und Filmen – das sollte ein Ende haben. Jetzt zeigt sich: Im Ergebnis hat sich nicht viel geändert. Es scheint aber eine Konzentration auf wenige Kanzleien zu geben, für die sich Abmahnungen im großen Stil nach wie vor lohnen. » mehr

Themen: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Politik + Recht

Bild-24904

Dies ist meine Schöpfung, jetzt seid ihr dran

2. Februar 2015 von Kommentare deaktiviert

Musik ohne Tonträger: US-Musiker Beck machte mit „Song Reader“ vor, was passiert, wenn eine Komposition zur freien Interpretation zur Verfügung steht. Unzählige höchst verschiedene Versionen seiner Stücke waren die kreative Antwort. Damit stellt er auch die Frage: Was bleibt vom Künstler übrig in der Remix-Kultur? » mehr

Themen: Musik + MP3 · Politik + Recht · Sampling + Remix

Webschau

„Music Key“: Zoë Keating kritisiert Verträge für Youtubes neuen Streamingdienst

Bild-24790

Während Youtube sich für seinen neuen Streaming-Dienst „Music Key“ zuletzt mit vielen Indielabels einigen konnte, sorgen dessen Vertragskonditionen dennoch weiter für Unmut. In einem Blogpost hat sich jetzt die Cellistin und Musikerin Zoë Keating zu Wort gemeldet. Darin beklagt sie, dass Youtube ihr gegenüber Alles-oder-nichts-Verträge durchsetzen wolle. » mehr

Webschau

Plattform „Pond5“ mit neuem Archiv gemeinfreier Inhalte

Bild-24774

Die Plattform Pond5, ein kommerzieller Anbieter von Stockfotos, -videos und anderen Inhalten, hat jetzt einen neuen Pool an gemeinfreien Werken freigeschaltet, die ohne Beschränkungen für eigene Produktionen genutzt werden können. » mehr

Bild-15255

Erlauben, öffnen, zulassen

8. Januar 2015 von

2014 war ein gutes Jahr für die Remix-Kultur. Immer öfter erlauben Musiker ihren Kollegen die Nutzung in neuen Kontexten. Ein Rückblick in die (Musik-)Geschichte und ein Plädoyer für zeitgemäße Urheberrechtsgesetze. » mehr

Themen: Kunst · Musik + MP3 · Netzkulturen · Urheberrechtsreform · User-generated content · Youtube + Video

Bild-22325

Youtube einigt sich mit Indie-Labels über Streamingdienst, Konditionen nicht bekannt

19. November 2014 von

Mit demonstrativer Zufriedenheit begrüßen die Verbände der unabhängigen Musikfirmen eine Vereinbarung zwischen Youtube und der Rechteagentur Merlin. Demnach wird der neue Streamingdienst „Music Key“ nun doch einen Großteil der Independent-Kataloge nutzen können. Wie sich die Auszahlungen zusammen setzen und was davon die Urheber erhalten, bleibt aber bislang unbekannt. » mehr

Themen: Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Youtube + Video

Webschau

Raumfahrtklänge to go: NASA veröffentlicht Teile ihres Audioarchivs auf Soundcloud

Bild-24164

Die Höllengeräusche beim Start einer Rakete, das sphärische Fiepsen interstellarer Plasma-Sounds oder historische Funksprüche der Apollo-Astronauten. Solche und weitere Audioschnipsel aus ihrem Archiv hat die US-amerikanische Weltraumagentur NASA kürzlich auf dem Audioportal Soundcloud zugänglich gemacht, meldet die Website Ingenieur.de. » mehr