Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Thema Musik + MP3
Foto: ginnerobot, CC BY-SA

Wochenrückblick

GEMA-Einigung bei Online-Videotheken, „Heute“-Melodie, Passwort-Diebstahl

6. April 2014 von

Twitter ist in der Türkei wieder zugänglich, der NSA-Untersuchungsausschuss beim Bundestag startet, GEMA und Bitkom einigen sich auf Video-on-Demand-Abgaben. Außerdem im Wochenrückblick: Streit um „Heute“-Melodie, erneut millionenfacher Passwort-Diebstahl, Rundfunkbeitrag und EP-Votum für Netzneutralität. » mehr

Kategorien: Musik + MP3 · Politik + Recht · Youtube + Video

Foto: G. Fessy/ Gerichtshof der Europäischen Union

Wochenrückblick

EuGH zu Netzsperren, GEMA vs. Usenext, ZDF-Staatsvertrag

31. März 2014 von

Der Europäische Gerichtshof entscheidet: Netzsperren durch Zugangsprovider sind zum Schutz des Urheberrechts zulässig. Außerdem im Wochenrückblick: GEMA mit einstweiliger Verfügung gegen Usenext, ZDF-Staatsvertrag teilweise verfassungswidrig, Jugendmedienschutz-Entwurf, Facebook-Verbot und Computerbild vs. Adblock Plus. » mehr

Kategorien: Musik + MP3 · Politik + Recht

Teaserbild

In eigener Sache

Broschüre „Spielregeln im Internet“ jetzt aktualisiert und in vierter Auflage erhältlich

4. März 2014 von

Was tun bei Abmahnungen? Wann darf man Fotos von anderen bei Facebook hochladen? Wie legal sind Filehoster? Was tut man gegen Cybermobbing? Die Broschüre „Spielregeln im Internet – Durchblicken im Rechtedschungel 1” von iRights.info und klicksafe.de behandelt diese und weitere Rechtsfragen im Netz. Jetzt ist sie in der vierten, auf den neuesten Stand gebrachten Auflage wieder erhältlich. » mehr

Kategorien: Abmahnung + Anwalt · Datenschutz · Facebook + Social Networks · Filesharing + Streaming · In eigener Sache · Klicksafe · Musik + MP3 · Youtube + Video

Foto: Elektrischer Reporter, CC BY-NC-SA

Wochenrückblick

EU-Parlament für Ausbau der Privatkopie-Abgaben, GEMA gewinnt gegen Youtube, Verbraucherschutz bei In-App-Käufen

3. März 2014 von

Das EU-Parlament beschließt den Castex-Bericht zur Zukunft der Privatkopie, die GEMA gewinnt vor Gericht im Streit um Youtube-Sperrtafeln, die Europäische Kommission will mehr Verbraucherschutz bei In-App-Käufen. Außerdem im Wochenrückblick: Whatsapp-Alternativen, elektronische Grenzüberwachung, Adblocker-Kampagne. » mehr

Kategorien: Musik + MP3 · Politik + Recht · Verbraucherschutz · Youtube + Video

Webschau
Teaserbild

Streaming und Verkäufe: Wie setzt sich das Einkommen von Musikern zusammen?

In der Debatte um Streaming und die Zahlungsmodelle der Dienste um Spotify, Youtube und Co. lässt die Cellistin Zoe Keating harte Zahlen sprechen: Sie hat zum zweiten Mal veröffentlicht, wie viel sie online mit Musikaufnahmen verdient. Das Google Doc macht deutlich, dass Verkäufe dabei immer noch die wichtigste Rolle spielen – 92 Prozent der Einkünfte stammen daraus.

Blog

David Byrne hat nicht nur was gegen Streamingdienste, sondern auch gegen kommerzielle US-Radios

5. Februar 2014 von

Es ist noch gar nicht so lange her, da grollte Davd Byrne mit einem  Artikel im Guardian gegen Spotify und andere Streaming-Services. Doch jetzt muss er an ihnen doch ein gutes Haar lassen, denn sie zahlen wenigstens  Tantiemen an Musiker – ganz im Gegensatz zu den kommerziellen US-Radio-Stationen. Dagegen wendet sich Byrne und unterstützt die Petition „I Respect Music“.

» mehr

Kategorien: Musik + MP3

Foto: lukatoyboy, CC BY-SA

Lizenzen

EU-Parlament winkt neue Regeln für Verwertungsgesellschaften und Musiklizenzen durch

4. Februar 2014 von · 1 Kommentar

Neue Musik- und Streamingdienste sollen in Europa leichter an den Start gehen können, Verwertungsgesellschaften zu mehr Transparenz und Wettbewerb verpflichtet werden: Heute hat die Richtlinie zur kollektiven Rechtewahrnehmung das Europaparlament passiert. » mehr

Kategorien: Creative Commons + Lizenzen · Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Politik + Recht · Ökonomie

Foto: Nancy Sims, CC BY-NC

Vorgehensweise bei Abmahnungen

Post vom Anwalt, was tun?

9. Januar 2014 von · 2 Kommentare

Regelmäßig hört man über Fälle, in denen Webseitenanbieter, Forumsbetreiber oder Nachrichtendienste kostenpflichtige Post vom Anwalt bekommen. Betroffen sind auch Privatpersonen, weil sie selbst oder Angehörige des Haushalts in Tauschbörsen gegen geltendes Recht verstoßen haben sollen. Die Forderungen in den Abmahnungen sind häufig drastisch, die Fristen kurz. Wie sollte man sich in einem solchen Fall verhalten? » mehr

Kategorien: Abmahnung + Anwalt · Ebooks + Hörbücher · Filesharing + Streaming · Grundwissen · Klicksafe · Musik + MP3 · Youtube + Video

Foto: NASA, PD

Creative Commons

Wie wir einmal die Space Night retteten

21. Dezember 2013 von

Eine Kampagne im Netz rettet die Kultsendung „Space Night“ im Bayerischen Rundfunk. Initiator Tobias Schwarz erzählt, wie es dazu kam. » mehr

Kategorien: Creative Commons + Lizenzen · Musik + MP3 · Youtube + Video

Webschau
Teaserbild

GEMA und Online-Video-Anbieter einigen sich. Youtube-Nutzer schauen in die Röhre.

Clipfish, MyVideo, tape.tv und andere Online-Videoplattformen haben nun einen Vertrag mit der GEMA. Die Nutzer von Youtube schauen weiterhin in die Röhre, sprich: auf Fehlermeldungen.

Der Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT) hat mit der GEMA – rückwirkend zum 1. Januar 2013 – einen Gesamtvertrag geschlossen.