Thema Autor + Text
  • Alle
  • Grundwissen
  • Video
Webschau

BGH: Bibliotheken dürfen digitalisierte Werke zum Ausdrucken und Speichern anbieten (Update)

Bild-25233

Bibliotheken dürfen ihre Bestände auch ohne Erlaubnis der Verlage digitalisieren und an elektronischen Leseplätzen zugänglich machen. Der Bundesgerichtshof hat dazu jetzt entschieden, dass sie diese auch zum Ausdrucken und Speichern anbieten dürfen. » mehr

Bild-22358

Fünf Werkzeuge, die die Arbeit mit Creative-Commons-Inhalten erleichtern können

8. April 2015 von

Inhalte unter Creative-Commons-Lizenzen lassen sich relativ leicht weiterverwenden, da man Urheberrechte nicht extra abklären muss. Technisch aber kann es dennoch mühselig werden. iRights.info hat fünf Werkzeuge ausprobiert, die versprechen, das zu erleichtern. » mehr

Themen: Autor + Text · Creative Commons + Lizenzen · Fotos + Grafiken · Grundwissen · Webdesign + Programmierung

Webschau

Thomas Pigor – Brecht haben

Der Musikkabarettist Thomas Pigor greift in „Brecht haben“ den Streit um eine „Baal“-Inszenierung von Frank Castorf auf, die der Suhrkamp-Verlag als unautorisierte Bearbeitung des Dramas von Bertolt Brecht ansah und vor Gericht brachte. » mehr

Webschau

Infografik: Welche Creative-Commons-Lizenz wähle ich wofür?

Teaserbild

Die schwedische Stiftung „Stiftelsen för Internetinfrastruktur“ hat vor einiger Zeit eine hübsche Grafik erstellt, die Orientierung bietet, wenn man eigene Werke per Creative-Commons-Lizenz freigeben will. Lavinia Ionica vom E-Learning-Zentrum der Universität Halle-Wittenberg hat die Grafik, welche die verschiedenen Bausteine der Creative-Commons-Lizenzen vorstellt, nun ins Deutsche übersetzt. » mehr

Bild-25132

Blog

Wissenschaftsorganisationen veröffentlichen FAQ zum Zweitveröffentlichungsrecht

20. März 2015 von

Der Wissenschaft soll es dienen: Das Zweitveröffentlichungsrecht, das zu Beginn des letzten Jahres in Kraft trat (iRights.info berichtete). Autoren von wissenschaftlichen Zeitschriftenartikeln sind unter bestimmten Bedingungen dazu berechtigt, die Manuskriptversion der durch das neue Gesetz privilegierten Artikel ein Jahr nach der Erstveröffentlichung elektronisch zweitzuveröffentlichen. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Autor + Text · Bildung + Wissen · Wissenschaft

Bild-25028

Leistungsschutzrecht: Sachverständige im Zwist über Abschaffung

5. März 2015 von Leony Ohle und Maximilian Renger

Die Opposition im Bundestag will das Leistungsschutzrecht für Presseverlage wieder abschaffen. Bei der Anhörung im Rechtsausschuss des Bundestags sagten die Befürworter, das Gesetz brauche noch mehr Zeit. Die Kritiker weisen weiter auf die Schädigung kleiner Anbieter hin und sehen viele offene rechtliche Fragen. » mehr

Themen: Autor + Text · Politik + Recht

Bild-24972

UN-Bericht plädiert für Ausnahmen im Urheberrecht und offene Lizenzen

19. Februar 2015 von

Gesetzliche Ausnahmeregelungen, offene Lizenzen und eine Kurswende bei internationalen Verträgen gehören zu den Empfehlungen, die ein Bericht der UN-Sonderberichterstatterin für kulturelle Rechte aufzählt. » mehr

Themen: Autor + Text · Bildung + Wissen · Creative Commons + Lizenzen · Politik + Recht · Urheberrechtsreform

Bild-24595

Zeitungsverlag muss Journalisten angemessen bezahlen, auch nachträglich

17. Februar 2015 von · 1 Kommentar

Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat in zweiter Instanz einen Zeitungsverlag verurteilt, einen freien Journalisten entsprechend den Vergütungsregeln für Tageszeitungen zu bezahlen – und das sogar rückwirkend. » mehr

Themen: AGB + Verträge · angemessene Vergütung · Autor + Text · Gewerkschaften

Webschau

EU-Rat und -Kommission sollen Umsetzung des WIPO-Blindenvertrags verzögern

Bild-15057

Obwohl der EU-Rat bereits am 30. April vergangenen Jahres den WIPO „Treaty of the Blind“ unterzeichnete, scheint er nun zusammen mit der Europäischen Kommission dessen Umsetzung zu verzögern. Darauf weist das internationale Verbraucherforum „Transatlantic Consumer Dialogue“ (TACD) in einem Blog-Beitrag hin. » mehr

Bild-24767

Nach dem Kontrollverlust

19. Januar 2015 von

Wir haben die Kontrolle verloren. Das Digitale hat die Welt erobert und wir müssen lernen damit umzugehen. Ein Auszug aus Michael Seemanns Buch „Das Neue Spiel. Strategien für die Welt nach dem digitalen Kontrollverlust“. » mehr

Themen: Autor + Text · Bildung + Wissen · Datenschutz · Netzkulturen