Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
John Hendrik Weitzmann

Ballettdirektoren regen neues Leistungsschutzrecht an

1. April 2014 von John Hendrik Weitzmann · 1 Kommentar

Teaserbild

Eine Arbeitsgruppe des Bundesverbands Deutscher Ballett- und Tanzinstruktoren (BDBTI) hat am gestrigen 31. März erste Eckpunkte eines neu einzuführenden Leistungsschutzrechts für Ballettdirektoren vorgelegt. Dieses neue Recht solle helfen, die Übernahme von Bewegungsabläufen durch Kopisten einzudämmen. » mehr

Kategorien: Politik + Recht · verwandte Schutzrechte

Creative Commons 4.0: Neue Zeiten für Daten

3. Januar 2014 von John Hendrik Weitzmann

Teaserbild

Mit der Creative-Commons-Version 4.0 können nun auch Datenbanken mit den freien Lizenzen versehen werden. Bis es soweit war, mussten einige Hürden überwunden werden. » mehr

Kategorien: Creative Commons + Lizenzen · Open Data · Politik + Recht · Urheberrecht

Creative Commons in Version 4.0 verfügbar: Was sich ändert und was nicht

25. November 2013 von John Hendrik Weitzmann · 12 Kommentare

Teaserbild

Die Jedermann-Lizenzen von Creative Commons erscheinen in neuer Version 4.0. Während sich am grundlegenden Aufbau des Lizenzbaukastens nichts ändert, gibt es einige bemerkenswerte Neuerungen im Detail. CC-Rechtschef John Weitzmann erläutert, was sich ändert – und was gleich bleibt.  » mehr

Kategorien: Creative Commons + Lizenzen · Grundwissen · Persönlichkeitsrecht · Politik + Recht · verwandte Schutzrechte

Youtube-MP3: Mitschneidedienste müssen bei der Technik aufpassen

23. Oktober 2013 von John Hendrik Weitzmann

Der Bundesverband der Musikindustrie vermeldet einen gerichtlichen Erfolg gegen einen Mitschneidedienst für Musikstreams bei Youtube und stellt diesen gewohnt reißerisch als Sieg gegen eine „illegale Downloadplattform” dar. So weit, so üblich. Was ist dran? (mehr…). » mehr

Kategorien: Filesharing + Streaming · Musik + MP3 · Urteile

Wikimedia-Justiziar Geoff Brigham: „Jeden Tag rufen Streithähne aus aller Welt an, um Inhalte zu entfernen”

14. Oktober 2013 von John Hendrik Weitzmann

Teaserbild

Geoff Brigham ist Justiziar der Wikimedia Foundation, der Stiftung hinter der Wikipedia. Im iRights.info-Interview spricht er darüber, was er dort macht, wie die Stiftung mit der Community der Autorenschaft zusammenarbeitet und wie der Autorenschwarm bei politisch-rechtlichen Fragen Entscheidungen trifft. » mehr

Kategorien: Bildung + Wissen · Politik + Recht

Lawrence Lessig: „Wenn ich verliere, wird es teuer”

29. August 2013 von John Hendrik Weitzmann · 2 Kommentare

Lawrence Lessig ist Rechtsprofessor an der Harvard Law School, gehört zu den Gründern von Creative Commons und prägte die Idee der "free culture”, die sich gegen ein restriktives Urheberrecht wendet. Foto: Robert Scoble, CC BY

Der Harvard-Rechtsprofessor und Creative-Commons-Mitgründer Lawrence Lessig hat eine Klage gegen die Sperrung eines seiner Vortragsvideos angestrengt. Im iRights.info-Interview spricht er über die rechtlichen und politischen Hintergründe und fordert ein Recht auf Remix auch in Europa. » mehr

Kategorien: Abmahnung + Anwalt · Creative Commons + Lizenzen · Musik + MP3 · Sampling + Remix · Youtube + Video

Lawrence Lessig wird deutlich politischer und offensiver

27. August 2013 von John Hendrik Weitzmann · 5 Kommentare

Bei bisher jedem der alle zwei Jahre irgendwo auf der Welt stattfindenden Treffen der Aktivisten und Unterstützer von Creative Commons hat Lawrence Lessig aufgrund seiner Rolle als maßgeblicher „Erfinder” von Creative Commons eine Keynote gehalten. Bei bisher keinem „CC Global Summit” war diese Keynote allerdings so offensiv und so auf politische Einmischung gerichtet wie dieses Jahr, am vergangenen Freitag in der Law School der Universität von Buenos Aires. (mehr…). » mehr

Kategorien: Creative Commons + Lizenzen · Politik + Recht · Sampling + Remix · Urheberrechtsreform · Video

Dimitar Dimitrov, was macht ein „Wikimedian in Brussels”?

17. August 2013 von John Hendrik Weitzmann

Teaserbild

Dimitar Dimitrov ist seit Mitte des Jahres als Kundschafter und Botschafter in Brüssel für Wikimedia tätig, dem Verein hinter der Wikipedia. Während der internationalen Wikimania-Konferenz in Hongkong sprach John Weitzmann mit ihm über seine Aufgaben und die nächsten Ziele der Anhänger des freien Wissens.  » mehr

Kategorien: Bildung + Wissen · Europa · Politik + Recht

„Nicht kreativ genug”: Eine Porno-Ente erobert die Schlagzeilen

3. Juli 2013 von John Hendrik Weitzmann · 9 Kommentare

Teaserbild

Das Landgericht München hat angeblich ein Urteil gefällt, in dem es irgendwie um Pornos geht. Worum genau, darüber kursieren jetzt viele Missverständnisse. Sind Pornos nicht geschützt? Dürfen Nutzer sie jetzt per Filesharing tauschen? Im Kern geht es um dröges Prozessrecht. » mehr

Kategorien: Abmahnung + Anwalt · Filesharing + Streaming · Rechtsdurchsetzung im Internet · verwandte Schutzrechte · Youtube + Video

Cloud-Dienste und Überwachung durch Geheimdienste

20. Juni 2013 von John Hendrik Weitzmann · 2 Kommentare

Seit den Enthüllungen über das PRISM-Programm des US-amerikanischen Geheimdienstes NSA Anfang Juni 2013 wurde im Internet eine wahre Flut von Hintergrundartikeln zu diesem Thema veröffentlicht. Wir möchten an dieser Stelle einen Überblick geben, welche weiterführenden Artikel besonders in Bezug auf Cloud-Dienste interessant und relevant sind. (mehr…). » mehr

Kategorien: Cloud · Cloud-News · News · Politik + Recht · Recht in der Cloud