Urheberrecht und kreatives Schaffen in der digitalen Welt
Alexander Wragge
Bild-24214

Big Data in der Medizin

15. Januar 2014 von Alexander Wragge

In Blutwerten, DNA-Profilen und Fallstudien könnten sich medizinisch nutzbare Erkenntnisse verbergen – wenn man sie im großen Stil erfasst und analysiert. Allerdings wirft „Big Data“ in der Medizin auch Fragen auf – von der Rolle der Ärzte bis zum Datenschutz. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Datenschutz · Technik in der Cloud · Technologie · Wissenschaft · Ökonomie

Bild-24215

Wie weit darf Big Data gehen?

19. Dezember 2013 von Alexander Wragge

Körperdaten kündigen früh eine Infektion an. Facebook-Likes verraten den IQ der Nutzer. Big-Data-Analysen versprechen neue Erkenntnisse für Wissenschaft und Wirtschaft. Warum von einer Revolution zu sprechen ist, erläutert der Internetforscher Viktor Mayer-Schönberger im Interview. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Facebook + Social Networks · Politik + Recht · Technologie · Wissenschaft · Ökonomie

Teaserbild

Dorothee Bär: „Privatsphäre ist heute nicht mehr so selbstverständlich, wie zu Zeiten der Bundespost“

6. Dezember 2013 von Alexander Wragge

Dorothee Bär ist Mitglied im CSU-Parteivorstand und Vorsitzende des CSU-Netzrates. Im Interview stellt sie sich hinter den Umgang der schwarz-gelben Bundesregierung mit der Überwachungs- und Spionageaffäre und sieht auch die zukünftige Netzpolitik auf einem guten Weg. » mehr

Themen: Datenschutz · Politik + Recht

Bild-22313

Brigitte Zypries: „Natürlich kann ein Deutschlandnetz nicht die eine Antwort auf den NSA-Skandal sein”

5. Dezember 2013 von Alexander Wragge

Brigitte Zypries, ehemals Justizministerin in der rot-grünen und großen Koalition, spricht im Interview über die Aussichten bei der Netzpolitik in der neuen.  » mehr

Themen: Datenschutz · Politik + Recht · Software + Open Source

Bild-22225

VG Wort vs. Vogel: Warten auf den BGH

28. Oktober 2013 von Alexander Wragge · 1 Kommentar

Der Rechtstreit mit dem Urheberrechtler Martin Vogel stellt die Konstruktion der VG Wort in Frage. Mögliche Rückzahlungen an die Autoren bleiben ungewiss. Sicher ist: Der Streit wird sich noch Jahre hinziehen. Am Ende könnte auch ein neues Leistungsschutzrecht für Buchverlage stehen. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Autor + Text · Politik + Recht

Blog

Lautlos – LSR huscht durch den Bundesrat

22. März 2013 von Alexander Wragge · 2 Kommentare

Vor der Tür stand eine Polizeiauto-Kolonne mit Fähnchen, drinnen gab es kritische Worte, zum Betreuungsgeld, zum Antibiotika-Einsatz im Tierfutter, zu Dependancen deutscher Banken auf den Cayman-Inseln - nur nicht zum Leistungsschutzrecht für Presseverlage (LSR). Das laute Rauschen der öffentlichen LSR-Debatte traf auf Lautstärke Null in der rot-grün dominierten Länderkammer. » mehr

Themen: Politik + Recht · Urheberrecht · Urheberrechtsreform · verwandte Schutzrechte

Bild-22354

Geert Lovink: „Facebook ist eine Firma ohne Eigenschaften”

21. März 2013 von Alexander Wragge · 2 Kommentare

Was steckt hinter der Löschung kirchenkritischer Kommentare auf Facebook? Der Internet-Forscher Geert Lovink sieht „New-Age-Menschen” am Werk, deren Löschpolitik keiner Ethik folgt. Facebook sei als Forum für öffentliche Debatten ungeeignet. » mehr

Themen: Facebook + Social Networks · Politik + Recht · Ökonomie

Bild-10350

Digitales Lernen: „Recherchieren ist nicht gleich googeln”

19. März 2013 von Alexander Wragge · 2 Kommentare

Von der reinen Material-Ablage über Online-Tests bis zum Forum: Nicht alle Uni-Dozenten nutzen die Möglichkeiten, die ihnen Lernmanagement-Systeme bieten. Die E-Learning-Expertin Anne Thillosen erläutert im Interview Probleme, Chancen und Trends der digitalen Wissensvermittlung. » mehr

Themen: Bildung + Wissen · Cloud · Cloud-News · Facebook + Social Networks · News · Unterricht

Bild-10413

Owncloud bringt Virenscanner und Volltextsuche für die eigene Datenwolke

18. März 2013 von Alexander Wragge

Die Open-Source-Software Owncloud wird um neue Funktionen erweitert. Das Projekt soll eine Alternative zu den großen Cloud-Anbietern liefern. Der Nutzer organisiert und verwaltet den Speicherplatz selbst. » mehr

Themen: Cloud · Cloud-News · Speicherdienste in der Cloud · Technik in der Cloud

Bild-10389

Verpatzter „Sim City”-Start: Worst Case des Cloud-Gamings

12. März 2013 von Alexander Wragge · 1 Kommentar

Wenn ein Online-Spiel offline geht: Der Fall „Sim City“ zeigt, was beim Cloud-Computing schiefgehen kann. » mehr

Themen: AGB + Verträge · Cloud · Cloud-News · Games + Konsolen · Technik in der Cloud