Blog
Blog

UK: Gewerkschaft unterstützt Journalisten bei Klagen gegen Urheberrechtsverletzungen

13. Februar 2008 von

Die National Union of Journalists (NUJ) hat angekündigt, ihre Mitglieder in England und Wales bei Klagen gegen Urheberrechtsverletzungen kostenlos unterstützen zu wollen — wenn die Erfolgsaussichten gut sind. Zu diesem Zweck hat die Gewerkschaft eine Vereinbarung mit der Anwaltskanzlei Thompsons Solicitors geschlossen.

Als Hintergrund für den Schritt nennt die Gewerkschaft die zunehmende Nutzung journalistischer Inhalte in Online- und Printmedien ohne entsprechende Lizenzen. Besonders freischaffende Journalisten sehen sich dadurch immer öfter um ihren verdienten Lohn gebracht.

Themen: Allgemein · Autor + Text

Schlagwörter:

Was sagen Sie dazu?